· 

.Geräte - .hello.küchenabfallentsorger.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.

.hello.mein 'Must-Have'. .hello-Küchenabfallentsorger.

In meinem Blogbeitrag "Der Trend zum Zweitspülenschrank" bin ich schon kurz auf dieses Wundergerät eingegangen. Mittlerweile zählt mein 'FOOD_WASTE_DISPOSER' wirklich zu den Geräten, die wir in unserem Haushalt absolut nicht mehr missen möchten. Der auch häufig genannte Abfallhäcksler ist wohl das Produkt der Küchenindustrie, welches mit den meisten Mythen belegt ist. Spreche ich dieses Gerät in meinen Beratungsgesprächen an, ist die Antwort der Interessenten immer identisch: "das Ding aus Amerika? Das ist doch bei uns verboten!" ==> NEIN, IST ES NICHT! Ganz im Gegenteil: Mit einem Küchenabfallentsorger hast du die Möglichkeit auf Knopfdruck hygienisch und sicher deine Speiseabfälle zu entsorgen. Die Speiseabfälle werden in diesem Abfallentsorger in feinste Partikel zermahlen, die dadurch entstandene "braune Brühe" wird dann durch das Kanalisationssystem zur Kläranlage geschwemmt. Hieraus entsteht später wertvolles Biogas und natürlicher Bodendünger für die Landwirtschaft. Der zweite sehr bekannte Mythos zu diesem Artikel..."der lockt doch die Ratten an!" ==> NEIN, EBENSO FALSCH! Ratten haben keine Kiemen, so dass Ihnen eine Nahrungsaufnahme nur möglich ist, wenn die Nahrung eine "Stückkonsistenz" besitzt. "Braune Brühe" ist für Ratten absolut uninteressant! Diese werden nur angelockt, wenn man seine Speisereste in der Toilette entsorgt. Und sind wir doch mal ehrlich: das haben wir alle schon mal gemacht, da es einfach Speisereste gibt, die super schwierig und extrem eklig in einer Mülltonne zu entsorgen sind. In deiner Spüle mit dem Abfallzerkleinerer kannst du (fast) alles entsorgen: Fischgräten, Geflügelknochen, Früchte, Gemüse, Speisereste...Saucen...die kompletten Reste eines Grilltellers: Salatreste, Saucen und die Spareribsknochen einfach in die Spüle schütten, den Teller mit ein wenig Wasser reinigen und ab in die Geschirrspülmaschine! Der Abwasch ist erledigt und noch besser: die Mülltonne bleibt sauber. 

 

kuechen-glueck-Obstsalat

Die Abfallreste für diesen Obsalat füllen alleine schon eine halbe Mülltonne...


Essensabfälle verrotten in den Tonnen und resultieren in einem unhygienischen Cocktail aus den Abfällen der Woche. Dies führt zu stinkenden Abfallbehältern und auf jeden Fall im Sommer zu Mülltonnen mit lebenden Mitbewohnern. Zudem führt zu viel Müll, welcher auf eine Mülldeponie gebracht wird, zu einem extrem umweltschädlichen Methan-Ausstoß! Somit ist die Entscheidung für einen Abfallzerkleinerer auch eine verantwortungsvolle Entscheidung, den Wert von Essensresten in Kläranlagen zu nutzen und die Müllberge nicht noch weiter wachsen zu lassen.  

Sehr wichtig bei der Entscheidung für einen Küchenabfallentsorger ist die sorgfältige Auswahl des Gerätes! Bevor man sich für ein Produkt mit einer geringen Motorleistung auf Grund des Preispunktes entscheidet, sollte man die Anschaffung lieber zeitlich verschieben. Ein leistungsstarker Motor garantiert auch, dass die Abfälle restlos zerkleinert werden können und es nachher nicht zu verstopften Abwasserrohren führt! 

Gerade bei der Zubereitung von einem leckeren, frischen Obstsalat ist meine Mülltonne in der Küche mindestens zur Hälfte mit schmierigen  Schalen gefüllt...aus diesem Grund zeige ich euch heute in meinem ersten !#HOW-TO#! Video wie der Abfallzerkleinerer funktioniert:

 

Stinkender Biomüll gehört nun der Vergangenheit an.

Der Küchenabfallentsorger zerkleinert eure Speisereste und entsorgt sie direkt über die Abwasserleitung.

Seht selbst...


kuechen-glueck-insinkerator

Diese Größe müsst ihr im Spülenschrank mit einkalkulieren. Für einen "normalen" Abfallsammler wird ein zweiter Spülenschrank benötigt!


kuechen-glueck-Obstsalat

Das gesunde & leckere "Abfallprodukt" unseres Videos


WICHTIG: bei der Küchenplanung muss der Stauraum für einen Küchenabfallentsorger ebenso mit eingeplant werden, wie auch die separat benötigte Steckdose! Nicht alle Spülenhersteller erlauben auf Grund einer möglichen Rissbildung in der Spüle die Verwendung eines Abfallzerkleinerers, schreibt mir gerne eine Nachricht und ich checke für dich, ob es bei deiner Spüle möglich ist!

Bist du genau so begeistert wie ich! Ich wollte wirklich ohne diesen Luxus nicht mehr leben!

 

VIELspaßBEImeinemERSTENvideo!Eure yvi

 

 

 

.elektrisch.geräte.küchenabfallentsorger.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0